Lara Kieras

Zu meiner Person

Mein Name ist Lara Kieras, ich bin 1991 geboren. Aufgewachsen bin ich im damals noch dörflichen Großburgwedel nahe Hannover und habe dort bereits meinen heutigen Ehemann Eike kennen und lieben gelernt.  Studiert habe ich Psychologie in WĂŒrzburg, im Anschluss hat es mich mit meinem Mann zurĂŒck in die Heimat Hannover verschlagen. Hier mache ich meine Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin und bin vor 4 Monaten Mama vom wunderbaren, kleinen Paul geworden. Meine Leidenschaft sind das Hip Hop Tanzen und das Reisen. Am wichtigsten im Leben sind mir tiefe, ehrliche Verbindungen und NatĂŒrlichkeit im Kontakt. Am besten beschreiben mich die Adjektive lebensfroh, einfĂŒhlsam und liebevoll.

Meine Rolle als freie Rednerin

Vor einiger Zeit haben wir unsere eigene freie Taufe mit Julia Leddin von GlĂŒcksmomente, gefeiert und hĂ€tten uns keine schöneres Willkommensfest wĂŒnschen können. Seitdem möchte ich diese wundervolle Erfahrung gern selbst weitergeben.

Mit viel FeingefĂŒhl, EinfĂŒhlungsvermögen und einer Leidenschaft fĂŒr die Familie möchte ich euch und eure ganz persönliche Geschichte kennenlernen. Diese in Worte fassen und dabei besonders das GefĂŒhl betonen, um eine ganz individuelle und emotionale Taufe zu kreieren. Dabei ist es mir besonders wichtig ganz nach euren WĂŒnschen vorzugehen, denn die freie Traufe ermöglicht es euch, eure Wunschtaufe nach euren Vorstellungen zu erleben. Gern stehe ich mit kreativen Ideen und RatschlĂ€gen sowie eigenen Erfahrungen zur Seite. Ich freue mich riesig darauf, an eurem GlĂŒck teilhaben zu dĂŒrfen!

Wohin fÀhrst du am liebsten in den Urlaub?

Griechenland und Thailand. Ich liebe es am Meer zu liegen und nichts zu tun außer zu Lesen, aber auch das Abendteuer beim Rucksackreisen und Entdecken neuer LĂ€nder. Griechenland bedeutet fĂŒr mich Familienurlaub, jetzt auch mit meiner eigenen kleinen Familie.

Was ist dir besonders wichtig im Leben?

Die Liebe, Familie und Freundschaften. Ich habe das GlĂŒck, bereits seit der Schulzeit in meinen Mann verliebt zu sein. In diesem Jahr haben wir einen wundervollen Sohn bekommen.

Was macht dir an der Arbeit als freie Rednerin besonders viel Freude?

Nachdem Julia Leddin uns unser Willkommensfest nach unseren WĂŒnschen beschert hat, bin ich absolut ĂŒberzeugt vom Konzept der freien Taufe und habe beschlossen, selbst freie Rednerin zu werden. Mit meiner offenen, lebensfrohen und herzlichen Art, lade ich eure GĂ€ste ein, in eure Geschichte einzutauchen und den GefĂŒhlen freien Lauf zu lassen. Ich bin ĂŒberzeugt und höchst motiviert, euch dasselbe wertvolle Geschenk zu machen, das auch wir bekommen haben.

Was inspiriert dich beim Schreiben einer Rede?

Die einzigartige Geburt und die Liebe zu ihrem Kind zu wĂŒrdigen und zu feiern. Es ist eine große Ehre, wenn Familien sich mir mit ihren Geschichte anvertrauen.

Drei Wörter, mit denen du dich beschreiben wĂŒrdest:

fröhlich – empathisch – liebevoll