Wohin fährst du am liebsten in den Urlaub?

Ich liebe es zu Reisen, neue Orte, Menschen, Kulturen und Landschaften zu entdecken. Und immer wieder komme ich auf meine Lieblingsinsel Mallorca  zurück, auf der ich drei wundervolle Jahre verbracht habe und zu der ich immer noch eine große Verbindung habe. Ich liebe einfach das mediterrane Lebensgefühl, das Licht, das Meer, die Sonne…

Was ist dir besonders wichtig im Leben?

Schon seit ich denken kann, bin ich fasziniert von allem, das zu Erweiterung meiner eigenen Denk- und Sichtweise beiträgt,  das mir hilft, mich selbst näher kennenzulernen und die eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Ich liebe es, mit meinem Sohn Zeit zu verbringen, lange Spaziergänge mit meinem Hund im Wald zu machen einfach das Leben in seiner Fülle zu genießen.

Was macht dir an der Arbeit als freier Redner besonders viel Freude?

Es ist für mich jedes Mal ergreifend und demnach sind es meine Lieblingsmomente, wenn die Menschen auf Herzensebene berührt sind und es alle Anwesenden ergreift. So z.B. der Moment, wenn der Bräutigam seine Braut das erste Mal sieht und einfach sprachlos ist vor Liebe und Bewunderung oder wenn die Liebe der Eltern zu dem Kind so spür- und sichtbar ist

Was inspiriert dich beim Schreiben einer Taufrede?

Beim Schreiben inspiriert mich am meisten die ganz individuelle und persönliche Geschichte, die Bedeutung und Gefühle hinter den Worten und dass

Drei Wörter, mit denen du dich beschreiben würdest

  • Empathisch
  • Humorvoll
  • Liebevoll

Pamina Andersen

Zu meiner Person
Ich bin Jahrgang 1981 und lebe, nachdem ich einige Jahre auf Mallorca verbracht habe, im wunderschönen Chiemgau, in der Nähe von Wasserburg. Ich bin, neben meiner Tätigkeit als freien Rednerin, Mentaltrainerin und arbeite mit Menschen in Workshops, Seminaren und Einzelcoachings, wo ich meine tiefe Leidenschaft mit Menschen zu sein und ihnen neue Perspektiven zu geben, leben kann.

Schon seit ich denken kann, bin ich fasziniert von allem, das zu Erweiterung meiner eigenen Denk- und Sichtweise beiträgt, das mir hilft, mich selbst näher kennenzulernen und die eigene Persönlichkeit zu entwickeln.

Ich liebe es, mit meinem Sohn Zeit zu verbringen, lange Spaziergänge mit meinem Hund im Wald zu machen und einfach das Leben in seiner Fülle zu genießen.

Mein beruflicher Werdegang
Nach meinem Abitur studierte ich zunächst Public Relation und arbeitete als PR Beraterin in München. Doch beschäftigte ich mich jede freie Minute mit alternativen Sicht- und Denkweisen über die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele. Mir wurde klar, dass mein beruflicher Werdegang, meine „Berufung“ in der begleitenden, heilenden Zusammenarbeit mit Menschen liegt und dass meine hohe Empathie, Kreativität und Offenheit im Therapeutischen Begleiten von Menschen viel besser aufgehoben ist.

Warum ich freie Rednerin bin
Der Beruf der freien Rednerin ist mir vor einigen Jahren das erste Mal begegnet und ich wusste sofort: das möchte ich unbedingt einmal machen! Menschen an einem so wichtigen Tag und zu besonderen Anlass zur Seite zu stehen, zwischen den Zeilen zu lesen, worauf es ihnen wirklich ankommt und daraus ihre einzigartige Geschichte zu erzählen, begeistert mich aus tiefstem Herzen! Ich liebe es, mit meiner Rede die Menschen zu verzaubern.

Mit hohem Feingefühl und großer Kreativität ist es mir ein Herzensanliegen, euch an diesem wichtigen Tag zu begleiten und dazu beizutragen, dass es der schönste und unvergesslichste Tag eures gemeinsamen Familienlebens wird! Ich freue mich, euch kennenzulernen!