Tanja Brunner (MA, LU, KA)

EinfĂŒhlsam und mit ganz viel Freude begleite ich als freie Rednerin eure ganz besondere Zeremonie. Ich freue mich auf eure Kontaktaufnahme und jede Menge GlĂŒcksmomente.

Zu meiner Person

Mein Name ist Tanja Brunner, ich arbeite als Mentaltrainerin und Coach und wohne in der schönen Pfalz.

Mein Lebenslauf ist bunt wie das Leben. Nach einer Lehre zur Bankkauffrau, bei der ich schnell merkte, dass Zahlen und ich keine gute Kombination sind, absolvierte ich ein Studium zur ErnĂ€hrungsberaterin und arbeitete einige Jahre in einer internistischen Praxis. Hier sammelte ich viele Erfahrungen im Umgang mit Menschen und ihren individuellen Situationen. Mittlerweile arbeite ich als Mentaltrainerin in Seminaren und Workshop. Meine einfĂŒhlsame, humorvolle und natĂŒrliche Art hilft mir nicht nur bei meiner tĂ€glichen Seminararbeit, sondern auch bei meiner TĂ€tigkeit als freie Rednerin.

Meine Batterien lade ich am liebsten im Kreis meine Lieben auf. Ein Spaziergang in der Natur, ein leckeres Essen mit Freunden, ein Abend mit guter Musik und viel Lachen, da geht mein Herz auf und ich bin glĂŒcklich.

Meine Rolle als freie Rednerin

Ich mag es in die Geschichte von Menschen einzutauchen, ihre Besonderheiten zu erkennen und daraus eine emotionale, einzigartige Rede zu gestalten. Das Leuchten in den Augen der Eltern ist einfach unbezahlbar und jedesmal wieder wunderschön.

Ich möchtet Euren Engel Willkommen heißen? Ich wĂŒrde mich sehr freuen, euch bei eurer persönlichen Zeremonie begleiten zu dĂŒrfen und  mache diesen Moment mit euch zu einem tollen, unvergesslichen Erlebnis.

Wohin fÀhrst du am liebsten in den Urlaub?

Ich bin bekennende Deutschland Urlauberin,  weil ich finde, dass  dieses Land total viel zu bieten hat:  Berge, Seen, Meere und  historische StÀdte!

Aber auch Italien ist immer eine Reise wert, alleine schon wegen der leckeren KĂŒche!

Weit oben auf meiner Wunschliste stehen auch die USA und Norwegen.

 

Was ist dir besonders wichtig im Leben?

Die Liebe zu sich selbst und zu anderen Menschen oder Tieren ist fĂŒr mich eines der wichtigsten und intensivsten GefĂŒhle im Leben.

In der Natur, beim Tanzen, bei interessanten GesprÀchen und einem leckeren Essen tanke ich auf und entspanne mich.

Was macht dir an der Arbeit als freie Rednerin besonders viel Freude?

Seit ich vor einigen Jahren die Hochzeit meiner besten Freundin moderiert habe und ihr bei meiner Hochzeitsrede FreudentrĂ€nen in die Augen gestiegen sind, wusste ich, DAS will ich machen! FĂŒr mich gibt es nichts Schöneres als fĂŒr Menschen, die mir ihr Vertrauen und ihre Geschichte schenken, den schönsten Moment ihres Lebens mitzugestalten und ihre Liebe in Worte zu fassen.

Was inspiriert dich beim Schreiben einer Willkommensrede?

Ich liebe es, die einzigartige Geschichte einer Familie, die unterschiedlichen Persönlichkeiten und die besondere Liebe zwischen den beiden in Worte zu fassen und diese dann in eine wunderschöne, unvergessliche Zeremonie umzusetzen.

Unverwechselbar, so wie ihr!

Drei Wörter, mit denen du dich beschreiben wĂŒrdest.

Authentisch, humorvoll, einfĂŒhlsam